Aktuelles

Defibrillator - Teilnahme am Definetz e.V. Defikataster

Auf unserem Firmengelände in Peine haben wir seit Neustem einen für jeden in der Region nutzbaren Defibrillator. Da es gerade im Handwerk zu Unfällen kommen kann, haben unsere Mitarbeiter eine offizielle Einweisung zu der Funktionsweise erhalten. 

Warum Defibrillatoren wichtig sind

Laut der der Statistik vom Definetz e.V., erleiden alleine in Deutschland jedes Jahr mehr als 100.000 Menschen den sogenannten "Plötzlichen Herztod". 

Ohne einen Defi sinkt die Überlebenschance rapide.
Bereits nach 10 Minuten ohne Reanimationsmaßnahmen liegt die Überlebenschance quasi bei 0 %.

...gibt der gemeinnützige Verein an. Doch mithilfe von flächendeckenden Defibrillatoren, lässt sich die Überlebenschance der Opfer deutlich erhöhen.

Auch wir wollen Peine ein Stück sicherer machen und tragen so unseren Teil dazu bei. Sowohl für unsere Mitarbeiter, als auch jeden in der Umgebung, haben wir einen zu unseren Öffnungszeiten freizugänglichen Defribrillatoren auf unserem Firmengelände. Zusätzlich haben wir uns dem Defi-Kataster angeschlossen und sind auf der Karte, welche die Standorte der Defibrillatoren für jeden zugänglich veröffentlicht, vertreten.

Mitarbeiter erhalten Schulung

Zusätzlich zu den regelmäßigen Erste-Hilfe-Schulungen, haben unsere Mitarbeiter eine offizielle Einweisung in die Nutzung des Lebensretters erhalten. So können wir sowohl unseren Mitarbeitern, als auch den Kollegen aus der unmittelbaren Nachbarschaft im Falle eines Notfalls helfend zur Seite stehen.

Schulung durch einen Defibrillator-Experten
Hier erhalten unsere Mitarbeiter eine Einweisung in die Funktionsweise des Defibrillators. Im Falle der Fälle können wir Leben retten!
Pawils Defibrillator von der Firma AIVIA
Pawils Defibrillator von der Firma AIVIA, für jeden zugänglich in unserer Werkstatt in Peine, Niedersachsen
Pawils Defibrillator in der Werner-Nordmeyer-Str. 3
Hier hängt unser Gerät, nah am Eingang und an einem strategisch gutem Punkt in unserer Halle.
Rettungskette für den Einsatz eines Defibrillators
Die Rettungskette im Falle eines plötzlichen Notfalls muss unbedingt befolgt werden. Und das Wichtigste: Ruhe bewahren!